Ansprechpartner Becken

Nina Binné
Leitung Marketing und Unternehmenskommunikation

T +49 40 237 840 15
n.binne@becken.de

Ansprechpartner PR-Agentur

Susanne Franz
RUECKERCONSULT GmbH

T +49 30 284498764
franz@rueckerconsult.de

Aktuelles

Becken und HanseMerkur Grundvermögen AG starten Joint Venture für Münchener Büroprojektentwicklung FABRIK

Das bundesweit agierende Immobilien- unternehmen Becken gründet mit der HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) ein gleichberechtigtes Joint Venture für seine Münchener Projektenwicklung FABRIK. Hierbei obliegt Becken die operative Projektentwicklung sowie die Vermietung und Vermarktung. Die HMG finanziert das Projekt über den Finanzierungsfonds II und den Beteiligungsfonds I (Luxemburger RAIF). Als Senior Darlehensgeber agiert die Deutsche Pfandbriefbank AG.

Becken ernennt Jörn Stobbe zum Sprecher der Geschäftsführung

Das Hamburger Immobilien- und Investmentunternehmen Becken ernennt Jörn Stobbe (55) zum Sprecher der Geschäftsführung der Becken Holding GmbH. Stobbe war zunächst seit Januar 2021 strategischer Berater der Familie Becken. In seiner Funktion als Sprecher der Geschäftsführung agiert der gelernte Bankkaufmann, Rechtsanwalt und erfahrene Manager auf Ebene der Holding und wird das Wachstum der Becken-Gruppe weiter vorantreiben.

Becken und HASPA PeB vermieten Berliner Bürogebäude Am Borsigturm 130 langfristig an Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset- und Investment-Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien und HASPA PeB, Experte für individuelle Finanzierungsmöglichkeiten und Projektentwicklungen, haben ihr Berliner Objekt Am Borsigturm 130 langfristig für rund 17 Jahre an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) vermietet.

Becken feiert Richtfest für Bürohochhaus „ConneXion Office“ in Hamburger City

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken errichtet am Klostertor 1 auf dem 3.500 Quadratmeter großen und dreieckig zugeschnittenen Baugrundstück den zehngeschossigen Büroneubau ConneXion Office. Für das repräsentative Bürogebäude mit 17.000 Quadratmetern Mietfläche wurde in bester Innenstadtlage, nur etwa 200 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, nach alter Tradition heute feierlich der Richtkranz gehisst.

Becken erwirbt Grundstück für Büroprojektentwicklung in Berliner City-West

Das Immobilienunternehmen Becken baut sein Engagement in Berlin weiter aus. Hierzu erwarb das deutschlandweit tätige Immobilien- und Investmentunternehmen Ende Juli 2021 ein rund 2.000 Quadratmeter großes, bebautes Grundstück von der ASKA Germany GmbH An der Urania 16-18. Die Bestandsbebauung, das ehemalige Hotelgebäude „Hotel President“, welches in den 1960er Jahren errichtet wurde, soll perspektivisch abgerissenen werden und einem Neubau weichen.

Becken feiert Richtfest für Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage von Westerland (Sylt)

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, realisiert in bester Innenstadtlage von Westerland (Sylt) in der Wilhelmstraße 2, angrenzend an die Fußgängerzone, ein dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit 23 Wohnungen, einer Ladenfläche im Erdgeschoss und einer Tiefgarage mit 39 Stellplätzen.

Becken tritt Kennedy-Netzwerk von Madaster bei

Das Immobilienunternehmen Becken ist dem Kennedy-Netzwerk von Madaster Germany beigetreten, einer Plattform als zentrales, globales Kataster für Materialien, Gebäude und Infrastrukturen. Die Plattform verfolgt die Zielsetzung, eine zirkuläre Wirtschaft in der Bau- und Immobilienbranche zu ermöglichen.

HOCH DER ISAR – Münchner Wohnquartierentwicklung von Becken – zu 50 Prozent verkauft

Das Immobilienunternehmen Becken hat für seine Wohnprojektentwicklung HOCH DER ISAR im Münchener Stadtbezirk Au-Haidhausen eine Verkaufsquote von 50 Prozent erreicht. Auf dem circa 9.000 Quadratmeter großen Baufeld an der Hochstraße 75 realisiert Becken bis zum Jahreswechsel 2022/2023 ein Ensemble aus 13 individuellen Wohngebäuden mit insgesamt 185 hochwertigen Eigentumswohnungen.

WiredScore Gold Zertifizierung für ConneXion Office Hamburg

Die moderne Arbeitswelt ist mehr denn je auf eine gute Internet- und Mobilfunkverbindung angewiesen. Entsprechend ist die digitale Konnektivität eines der zentralen Kriterien für die Qualität von Bürogebäuden geworden. Das ConneXion Office berücksichtigt diesen Aspekt und hat für seine hervorragende Konnektivität die WiredScore Gold Zertifizierung erhalten.

Becken kauft Grundstück für Wohnbebauung in Frankfurt Bockenheim

Das Immobilienunternehmen Becken baut seine Investitionen im Wohnungssektor weiter aus. Hierzu erwarb der deutschlandweit tätige Projektentwickler im Dezember 2020 von einem privaten Verkäufer ein 1.500 Quadratmeter großes Grundstück in Frankfurt am Main im zentral gelegenen Stadtteil Bockenheim.

Becken erhält für sein Projekt „Area 5.0“ den Immobilienmanager-Award in der Kategorie Investment

Das Immobilienunternehmen Becken wurde für sein erfolgreiches Repositionierungsprojekt „AREA 5.0 – Base for Business“ mit dem Immobilienmanager-Award in der Kategorie Investment geehrt. „Becken Asset Management ist es gelungen, ein in die Jahre gekommenes Büroensemble in ein absolutes Top-Investment zu verwandeln“, so das Urteil der Jury im Zuge der Preisverleihung.

Becken kauft Büroensemble in Frankfurt Sachsenhausen

Das Immobilienunternehmen Becken baut sein Value-Add- Engagement in Deutschland weiter aus. Hierzu erwarb das deutschlandweit tätige Immobilien- und Investmentunternehmen Ende Dezember 2020 ein Gebäudeensemble im Nordwesten des Stadtteils Sachenhausen in Frankfurt am Main. Zum Ensemble gehören verschiedene Bestandsgebäude, darunter eine historische Villa, die um 1900 errichtet wurde, sowie zwei Erweiterungsbauten aus den Baujahren 1980 und 2002. Insgesamt verfügen die Bestandsgebäude über rund 5.500 Quadratmeter Mietfläche sowie rund 70 Pkw-Stellplätze.

Becken erwirbt von Wintershall Dea Bürogebäude in der Hamburger City Nord

Das inhabergeführte Hamburger Immobilien- und Investmentunternehmen Becken hat ein rund 20.000 Quadratmeter großes Areal mit einem Bürogebäude am Hamburger Bürostandort „City Nord“ von dem Gas- und Ölunternehmen Wintershall Dea erworben. Das Büroobjekt befindet sich am Überseering 40 und verfügt über rund 28.600 Quadratmeter Bürofläche auf neun Etagen sowie über rund 550 PKW-Stellplätze in den zwei Untergeschossen.

Becken verkauft vollvermietete Projektentwicklung „Lincoln Offices II“ im Rahmen eines Forward Deals an DIC Asset

Der deutsche Projektentwickler Becken hat sich vertraglich den Verkauf seiner Wiesbadener Büroprojektentwicklung „Lincoln Offices II“ im Rahmen eines Forward Deals an einen Spezialfonds der DIC Asset AG gesichert. Auf dem rund 13.000 Quadratmeter großen Grundstück am Abraham-Lincoln-Park 3 entstehen bis zum Sommer 2022 rund 18.000 Quadratmeter Gesamtmietfläche. Die Immobilie ist langfristig für 25 Jahre an das Land Hessen vermietet.

Becken verkauft Projektentwicklung „Neo Büro am Ku’damm“ an HanseMerkur Grundvermögen

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken hat die vollvermietete Berliner Projektentwicklung „Neo Büro am Ku’damm“ in der Knesebeckstraße erfolgreich veräußert. Der bundesweit aktive Spezialist für die Entwicklung und Realisierung von Gewerbe- und Wohnimmobilien schloss den Vertrag für den Verkauf des Büro- und Geschäftshauses im Rahmen eines Forward Deals mit der HanseMerkur Grundvermögen AG ab.

Becken startet Bürobestandsimmobilienfonds für institutionelle Anleger und Family Offices

Das inhabergeführte Hamburger Immobilien- und Investmentunternehmen Becken legt über seine Investmentgesellschaft BECKEN Invest GmbH einen offenen Spezial-AIF für institutionelle Investoren und Family Offices auf. Der „Solid Office Fund I“ (SOF I) investiert in Core-Büroimmobilien in Spitzenlagen der deutschen Metropolen und deren Wachstumsregionen.

Kaum negative Corona-Effekte am Münchener Wohneigentumsmarkt: Kaufpreis stagnieren auf hohem Niveau – Nachfrage bleibt hoch

Münchens Wohneigentumsmarkt bleibt auch in den kommenden Jahren weiter angespannt. Ein Corona-Effekt auf die Preisentwicklung von Wohneigentum ist demnach nicht festzustellen. Bis 2025 wird die Bevölkerung der bayerischen Landeshauptstadt auf 1,59 Millionen Menschen anwachsen. Im gleichen Zeitraum benötigt München rund 10.800 neue Wohneinheiten pro Jahr, um den Zusatzbedarf an Wohnraum zu decken.

Becken verkauft Projektentwicklung „Yours“ in Hamburg-Wandsbek an HanseMerkur Grundvermögen

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken verkauft seine dritte Projektentwicklung in Hamburg-Wandsbek. Der bundesweit aktive Spezialist für die Entwicklung und Realisierung von Gewerbe- und Wohnimmobilien schloss den Vertrag für den Verkauf des „Yours“ im Rahmen eines Forward Deals mit der HanseMerkur Grundvermögen AG. Die Bauarbeiten für das Wohn- und Geschäftshaus im Brauhausviertel hatte Becken vor einem Jahr begonnen.

Becken verkauft 32.000 Quadratmeter umfassenden Hamburger Büro-Campus Area 5.0 an österreichischen Fonds

Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, hat den Hamburger Büro-Campus Area 5.0 am Deelbögenkamp 4 an die österreichische ERSTE Immobilien Kapitalanlagegesellschaft m.b.H veräußert. Das 1993 als Multi-Tenant-Objekt errichtete Büroensemble umfasst eine Nutzfläche von rund 32.000 Quadratmetern.

Becken feiert Grundsteinlegung für Münchener Wohn-Ensemble „Hoch der Isar“

Das deutschlandweit tätige Immobilienunternehmen Becken legte heute gemeinsam mit Clemens Baumgärtner, Referent für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München, feierlich den Grundstein für seine Wohnprojektentwicklung „Hoch der Isar“ im Münchener Stadtbezirk Au-Haidhausen. In der Hochstraße 75 entsteht bis zum Jahreswechsel 2022/2023 ein Ensemble aus 13 unterschiedlichen Häusern mit insgesamt 185 hochwertig ausgestatteten Eigentumswohnungen.

Becken legt Grundstein für Wohn- und Geschäftshaus in bester Innenstadtlage von Westerland (Sylt)

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, realisiert in bester Innenstadtlage von Westerland (Sylt) in der Wilhelmstraße 2, angrenzend an die Fußgängerzone, ein dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit 23 Wohnungen, einer Ladenfläche im Erdgeschoss und einer Tiefgarage mit 39 Stellplätzen.

Becken gründet Retail-Tochter und ernennt Marcus Neumann zum Geschäftsführer

Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, gründet den neuen Geschäftsbereich Becken Retail und ernennt den Einzelhandelsexperten Marcus Neumann (51) zum Geschäftsführer der Becken Retail GmbH.

Becken legt Grundstein für Bürohochhaus in bester Hamburger Innenstadtlage

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken errichtet am Klostertor 1 den zehngeschossigen Büroneubau ConneXion Office mit einem Projektvolumen von 114 Millionen Euro. Für das repräsentative und nach modernstem Standard errichtete Bürogebäude wurde in bester Innenstadtlage, nur etwa 200 Meter vom Hauptbahnhof entfernt, nach alter Tradition feierlich der Grundstein gelegt.

BECKEN Invest baut Fondsgeschäft weiter aus

Das inhabergeführte Hamburger Immobilien- und Investmentunternehmen Becken hat über seine Gesellschaft BECKEN Invest seinen ersten Mezzanine Debt Fund REPE 1 vollständig platziert. Der Fonds investiert in Büro- und Wohnraumprojektentwicklungen von Becken in deutschen Metropolen. Eine erste Projektentwicklung wurde bereits verkauft, zwei Drittel des Portfolios sind vorvermietet.

Becken realisiert zweite Düsseldorfer Büroprojektentwicklung

Becken, Spezialist für die Entwicklung, die Realisierung, das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, plant auf einem Teil des Grundstückes seines Bestandsobjektes in der Düsseldorfer Luisenstraße / Ecke Helmholtzstraße die Errichtung eines Büroensembles mit insgesamt 11.260 Quadratmetern Bruttogeschossfläche.

Becken meldet erfolgreiche Repositionierung und Vollvermietung für den Büro-Campus „Area 5.0“ am Deelbögenkamp in Hamburg

Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, hat für das Hamburger Büroensemble „Area 5.0“ am Deelbögenkamp 4 den Mietvertrag für eine größere Büroeinheit eingeworben und meldet damit Vollvermietung für insgesamt rund 30.000 Quadratmeter vermietbare Fläche, davon 29.000 Quadratmeter zur Büronutzung.

Becken kauft Grundstück für erste Projektentwicklung in Stuttgart

Das deutsche Immobilienunternehmen Becken baut sein Projektgeschäft im süddeutschen Raum weiter aus. Hierzu erwarb der deutschlandweit tätige Projektentwickler Ende Februar ein rund 10.000 Quadratmeter großes Teilgrundstück von der Flint Group im Stuttgarter Stadtteil Feuerbach-OST.

Becken baut in bester Hamburger Innenstadtlage und platziert vor Baubeginn die Hälfte der Bürofläche an Ökostromanbieter

Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset- und Investment-Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, baut sein Projektentwicklungsgeschäft in zentraler Hamburger Innenstadtlage weiter aus. Hierzu erwarb Becken im November 2019 im Bezirk Mitte ein rund 3.500 Quadratmeter großes Baugrundstück, etwa fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt.

Becken startet den Verkauf der Wohnungen seiner Münchener Projektentwicklung HOCH DER ISAR

Das Immobilienunternehmen Becken
startet den Vertrieb für seine Wohnprojektentwicklung HOCH DER ISAR im Münchener
Stadtbezirk Au-Haidhausen. Auf dem circa 9.000 Quadratmeter großen Baufeld an der
Hochstraße 75 realisiert Becken bis Ende 2022 ein Ensemble aus 13 Wohngebäuden mit
insgesamt 185 hochwertigen Eigentumswohnungen mit einer Größe von 30 bis 330
Quadratmetern.

Becken schließt Verkauf von Münchener Wohnprojekt „ROMANPARK“ erfolgreich ab

Der deutschlandweit tätige Projektentwickler Becken hat seine Wohnentwicklung „ROMANPARK“ in München erfolgreich abgeschlossen. Auf dem circa 5.000 Quadratmeter großen parkähnlichen Grundstück an der Romanstraße 35 im Münchener Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg entstanden 34 hochwertige Eigentumswohnungen.

Becken erwirbt Grundstück für erste Büroprojektentwicklung in München

Becken baut sein Projektentwicklungsgeschäft in München konsequent weiter aus. Hierzu erwarb Becken im Mai 2019 ein rund 5.200 Quadratmeter großes Grundstück für eine Büroprojektentwicklung in der Steinerstraße 11/ Ecke Tölzer Straße 5 im Münchener Stadtteil Obersendling.

Becken verlängert Pachtvertrag der Sylter Gesundheitsimmobilie

Becken hat einen langfristigen Pachtvertrag bis 2032 mit der Insel Klinik Sylt geschlossen. Der Vertrag mit der im Januar 2017 erworbenen Mutter-Kind-Klinik in Westerland verlängert sich damit drei Jahre vor Ablauf um weitere zehn Jahre.

Becken legt Grundstein für Offenbacher Büroprojektentwicklung

Becken hat vergangene Woche gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Offenbach, Dr. Felix Schwenke, sowie Vertretern der am Projekt beteiligten Partner feierlich den Grundstein für die Offenbacher Büroprojektentwicklung in der Berliner Straße 300 gelegt.

Becken erwirbt Büroensemble Deelbögenkamp in Hamburg

Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung und Realisierung sowie das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, hat in Hamburg das Büroensemble Deelbögenkamp von einem Joint Venture des Finanzinvestors publity AG erworben.

Christoph Heisterhagen leitet Rechtsabteilung von Becken

Becken schafft nach gut vier Jahrzehnten Geschäftstätigkeit erstmals diese Position, da das künftige Wachstum und die zunehmende Komplexität der regulatorischen Anforderungen eine weitere Professionalisierung im Rechtsbereich erforderlich machen.

Becken kauft Büroimmobilie in Potsdam

Becken hat für sein Bestandsportfolio eine Büroimmobilie in der nördlichen Innenstadt Potsdams erworben. Das Objekt befindet sich in der Behlertstraße 3a mit einer Grundstücksfläche von rund 6.100 Quadratmetern.

Becken erwirbt Büroimmobilie am Düsseldorfer Hauptbahnhof

Die Liegenschaft liegt auf einem rund 11.000 Quadratmeter großen Grundstück und verfügt über rund 20.000 vermietete Quadratmeter Gewerbefläche. Becken plant Baumaßnahmen und prüft Gebäudeanbau von rund 8.000 Quadratmetern

Becken plant innovativen Unternehmensstandort in Wiesbaden

Der Hamburger Projektentwickler Becken hat gemeinsam mit einer großen deutschen Versicherungsgesellschaft einen neuen Unternehmensstandort in Wiesbaden identifiziert und ein rund 13.600 Quadratmeter großes Grundstück ohne Maklerbeteiligung gekauft.

Becken feiert Grundsteinlegung für Mühlenquartier „Meine Königsreihe“ in Hamburg

Der deutsche Projektentwickler Becken hat heute gemeinsam mit Arne Klein, Leiter des Dezernats für Wirtschaft, Bauen und Umwelt in Hamburg-Wandsbek, und Dr. Hans-Joachim Barkmann, Geschäftsführer der MEAG und Vertreter des künftigen Eigentümers, feierlich den Grundstein für das Mühlenquartier „Meine Königsreihe“ gelegt.

Becken kauft von AXA Gewerbeobjekt in exklusiver City-Lage in Hamburg

Nach dem Erwerb des Finnlandhauses im Jahr 2012 kauft das Hamburger Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung, die Realisierung, das langjährige Asset- und Investment-Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, erneut ein Objekt in exklusiver City-Lage in Hamburg.

Becken kauft Grundstück in Berlin-Charlottenburg für Büroneubauentwicklung

Das Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Entwicklung, die Realisierung, das langjährige Asset und Investment Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, kauft in Ergänzung an die bereits im Jahr 2015 erworbene Nachbarfläche ein weiteres Grundstück in Berlin-Charlottenburg.

Drei Wohntürme für die City; Hinter dem Einkaufszentrum MyZeil könnten 500 neue Wohnungen entstehen

Mit dem Abriss eines früher von der Telekom genutzten Bürokomplexes sollen im Sommer hinter dem Einkaufszentrum MyZeil die Arbeiten für das größte Wohnbauprojekt in der Frankfurter Innenstadt seit Jahren beginnen. Der Hamburger Projektentwickler Becken will dort nach einem Entwurf des Frankfurter Architekturbüros Magnus Kaminiarz einen 85 Meter, einen 60 Meter und einen 44 Meter hohen Wohnturm sowie ein flacheres Wohngebäude errichten.

Höher, kompakter, teurer

Frankfurt. Das Zauberwort am Frankfurter Immobilienmarkt lautet: Verdichtung. Liegt ja auf der Hand, in der einzigen deutschen Stadt, die über ernstzunehmende Wolkenkratzer verfügt. Höher bauen. Höher wohnen. Davon ist Thomas Zabel, Chef der Zabel Property Management, seit Jahren überzeugt:

500 Wohneinheiten im Frankfurter Stiftstraße-Projekt

Der neue Eigentümer Becken Holding hat detaillierte Pläne für sein Hochhausprojekt in der Frankfurter Stiftstraße präsentiert. Die Wohneinheiten sollen kleiner als im bisherigen Entwurf, dafür aber modular kombinierbar werden. Außerdem sind internationale Vermarktung und eine lebendige Hausgemeinschaft gleichermaßen Ziele.

Becken verkauft Wohnanlage in Hamburg-Wandsbek an MEAG

Das Hamburger Immobilienunternehmen Becken verkauft die Wohn-Projektentwicklung „Meine Königsreihe“ mit 119 Mietwohnungen, zwei Gewerbeeinheiten sowie 84 Tiefgaragenstellplätzen im Stadtteil Hamburg-Wandsbek an die MEAG

Becken entwickelt erstes Wohnbauprojekt in München

Nach Hamburg, Berlin und Frankfurt plant das Hamburger Immobilienunternehmen Becken, Spezialist für die Finanzierung, Entwicklung, Realisierung und das langjährige Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, das erste Wohnbauprojekt in München.

Becken Gruppe benennt drei neue Geschäftsführer

Das Hamburger Familienunternehmen Becken, Spezialist für die Finanzierung, Entwicklung, Realisierung und das langjährige Management von Gewerbe- und Wohnimmobilien, hat sein Management-Team verjüngt und drei neue Geschäftsführer berufen …

Becken vermietet in Berlin an JLL

Die Becken Development GmbH vermietet erneut rund 1.200 m² vis-á-vis dem Kanzleramt, im rund 17.000 m² umfassenden Büroneubau „Bertha Berlin“. Der zukünftige Mieter ist Jones Lang LaSalle GmbH, Dienstleistungs-, Beratungs- und Investment-Management-Unternehmen mit weltweit …

Becken vermietet erste Bürofläche im „Esplace“

Bereits eineinhalb Jahre vor Fertigstellung konnte Bauherr Dieter Becken ohne beratende Makler den ersten Mietvertrag für seinen Büroneubau „Esplace“ an der Esplanade 40 abschließen. Erster Mieter ist ABC Business Center, die mit rund 1.300 m² Mietfläche in exponierter Lage und Blick auf Binnen- und Außenalster im August 2017 ihren vierten Standort in der Hansestadt eröffnen. ABC Business Center bietet …